Call TheONE
Menu

Die besten Dinge zu tun in der Cocksdorp Texel

De Cocksdorp ist das jüngste Dorf auf Texel. Benannt nach dem belgischen Schiffseigner N.J de Cock. Zu Beginn des 19. Jahrhunderts legte er mit Hilfe von 1500 Arbeitern in nur 5 Monaten 11 Kilometer Deich entlang Texel an.

Dadurch wurde die Nordseite der Insel vor der hoch ansteigenden Flut geschützt, aber auch viel landwirtschaftliche Fläche frei. Etwas, das bei der schnell wachsenden Zahl von Menschen in den Niederlanden dringend benötigt wurde. Kein Wunder, dass sie ein Dorf nach dem Mann benannt hat, der das in so kurzer Zeit geschafft hat.

Das besondere Seegebiet um das Cocksdorp

Rund um die Nordspitze der Insel in der Nähe des Cocksdorp treffen das Wattenmeer und die Nordsee aufeinander. Dies ist ein ständiges Hin und Her. Wie Sie sich vielleicht vorstellen können, handelt es sich also um ein ziemlich gefährliches Stück Wasser.

Sie haben sich etwas einfallen lassen, ein sehr langer Deich von 300 Metern wurde ins Wasser gelegt. Niemand wusste, als er gebaut wurde, um das Wasser vor der Küste sicherer zu machen, dass der Deich dazu führen würde, dass immer mehr Sand hochgeschoben wird. Das Ergebnis ist ein wahnsinnig breiter Strand. Ein ultimativer Ort für viele coole Aktivitäten.

Dieser Strandabschnitt ist zum Beispiel bei Drachenfliegern sehr beliebt. Wir meinen nicht den Drachen, über den der holländische Folksänger Andre Hazes jammert, sondern den Mehrleiner, bei dem man mit einem Buggy über den Strand beachtliche Geschwindigkeiten erreichen kann.

Spannend zu tun und lustig zu sehen. Keine Sorge, wenn Ihnen das egal ist, ist der Strand so groß, dass Sie sich keine Sorgen machen müssen.

Was gibt es am Strand von Cocksdorp zu tun

Wenn Sie bei Ihrem Besuch in Cocksdorp Lust auf ein bisschen mehr Action haben, als auf der Terrasse eines trendigen Beachclubs abzuhängen. Dann gibt es eine Vielzahl von Möglichkeiten. Die Wattenstrände sind einer der speziellsten und lustigsten Strände, die wir in den Niederlanden haben. So ist sichergestellt, dass es überall dort, wo man Wind und Wasser braucht, auch etwas zu tun gibt.

Wenn Sie mehr Ruhe wünschen als auf der gleichen Terrasse, können Sie auch die Dünen genießen. Hier können Sie besondere Vögel beobachten, endlos spazieren gehen oder Ihre Yogamatte ausrollen und etwas Zeit allein in der Welt verbringen.

Im Folgenden finden Sie einige der schönsten Aktivitäten.

1.Power kiten

Wenn Sie ein echter Draufgänger sind oder auf dem Weg, einer zu werden, dann ist ein Nachmittag mit Powerkiten am Strand von Cocksdorp wirklich etwas für Sie.

Wenn Sie ein Anfänger sind, der Kitesurfen lernen möchte, dann ist dies die ultimative Grundlage. Beim Powerkiting saust man mit großen Drachen über den Strand. Sie lernen alles über das Auf- und Abbauen des Kites wie beim Kitesurfen.

Aber auch wenn Sie keine Ambitionen haben, mit so einem Ding aufs Meer hinauszufahren, ist es ein tolles Erlebnis für Jung und Alt. Mit diesem quadratischen Drachen lernen Sie eine Menge über die Elemente. Bei Active Texelbringen sie Ihnen alles bei und Sie können einen Nachmittag am Strand genießen, während Sie von Ihrem eigenen Kite gezogen werden.

2.jutters Erfahrung

Wenn Sie etwas Besonderes erleben möchten, zum Beispiel als Ergänzung zu Ihrem Slow-Travel-Urlaub auf Texel, dann ist das Jutters-Erlebnis genau das Richtige für Sie. Bei dieser Strandwanderung werden Sie von einem ortskundigen Führer auf der Suche nach den verlorenen Schätzen der Nordsee begleitet.

Von den vielen Schiffswracks werden nicht nur Kisten mit Goldmünzen an Land gespült. Leider wird eine Menge Schrott an Land gespült. Sie sammeln das auch. Aufgeräumt, endlich. Unterwegs erfahren Sie alles über den Strand, die Vögel und das Meer rund um Cocksdorp.

Am Ende des Beachcombings machen Sie aus all den gesammelten Sachen, auch dem Gerümpel, ein Kunstwerk. Am Ende gibt es noch eine nette Überraschung. Das macht nicht nur alleine Spaß, sondern auch zusammen mit dem Partner oder der Familie, als Gruppe von Freunden oder als Betriebsausflug.

3. ein Besuch im Leuchtturm

Das Leuchtturm von Texel, der rot-weiße Leuchtturm, 150 Jahre alt und 35 Meter hoch, kann mit Recht als ‚grande dame‘ bezeichnet werden.

Am Ende des Zweiten Weltkriegs war es Schauplatz einer letzten blutigen Schlacht zwischen den Georgiern und den Deutschen, die auf Texel stationiert waren.

Heute dient sie als Museum. Vom Turm aus können Sie über das Wattengebiet blicken.

4. Golf spielen auf dem Golfplatz de Texelse in der Nähe von Cocksdorp

Nicht nur für Menschen, die Sand zwischen den Zehen mögen, sondern auch wenn Sie ein echter Golf-Fanatiker sind, können Sie sich im Cocksdorp austoben.

Lassen Sie den Rest der Familie auf der Terrasse und ziehen Sie Ihre karierten Hosen an, denn dieser öffentliche 18-Loch-Linksplatz ist einzigartig in seiner Art. Golf Course de Texelse liegt inmitten der weitläufigen Dünenlandschaft mit Wasserspielen, Strandhafer und weiten Ausblicken. Dies ist ein Platz, den Sie als geübter Golfer einmal gespielt haben müssen. Auch als Anfänger sind Sie hier herzlich willkommen, zum Beispiel können Schnupperstunden gebucht werden. Dieser Platz wird von professionellen Golfern auf Platz 12 von 282 niederländischen Golfplätzen eingestuft.

5. camping in den Dünen des Cocksdorp

Auf dem Minicamping & Käsehof de Duinen können Sie wirklich in die Natur der Dünen in der Nähe von Cocksdorp eintauchen. Der Campingplatz liegt an den Sandhügeln und hat nur 10 Stellplätze. Der intime Charakter und die heimelige Atmosphäre der Farm machen Ihren Aufenthalt hier in Ihrem Zelt oder Wohnwagen wirklich einzigartig. Wenn Sie keine Luftmatratzen oder Wohnwagen mögen, haben sie auch eine Auswahl an einfachen oder luxuriösen Ferienhäusern für Gruppen bis zu 6 Personen.

Die besonderen Naturschutzgebiete rund um das Cocksdorp

De Cocksdorp ist wie das nördlichste Dorf der Insel von besonderen Naturschutzgebieten umgeben. Sie werden solche Naturschutzgebiete finden: Die Slufter, die Volharding und die Eierlandse Duinen. Was sie alle gemeinsam haben, ist, dass sie in ihrer Art einzigartig sind.

Der Slufter

Der Slufter zum Beispiel ist eine sandige, von Dünen umgebene Ebene, die in offener Verbindung mit der Nordsee steht, was das Wachstum einzigartiger Pflanzen gewährleistet, die sowohl im Süß- als auch im Salzwasser überleben können.

Es ist ein wahres Wanderparadies mit atemberaubender Aussicht über das Wattenmeergebiet. Ob Sie sich absichtlich verirren oder einen kleinen Spaziergang mit den Kindern machen wollen, hier ist alles möglich.

Das Gebiet um den Slufter

Die Volharding

Die Volharding von Ronald van Wijk

Um ‚den Volharding‘ genießen zu können, bringen Sie am besten ein Fernglas mit. Dieses Naturschutzgebiet wurde abgesperrt, damit die besonderen Vögel, die dort leben, in Ruhe brüten können. In der Nähe dieser Salzwiese können Sie, wie oben beschrieben, an einem wahnsinnig schönen Platz campen.

Während der Brutzeit ist es ein Kommen und Gehen von verschiedenen Vogelarten. Ein wahres Spektakel für die Vogelbeobachter,

Die Eierland-Dünen

Diese Dünen machen den Rest der Insel Eierland aus, die bei der Entstehung der Watteninseln vor etwa neunhundert Jahren zwischen Texel und Vlieland lag. Sie sind die ältesten Dünen auf Texel. Aufgrund der Zusammensetzung des Bodens blühen hier im Frühjahr außergewöhnlich viele Blumen, ein erstaunlicher Anblick. Der Leuchtturm von Texel wacht über dieses jahrhundertealte Stück Insel.

So erreichen Sie Texel und das Cocksdorp

Von Den Helder aus ist Texel mit der Fähre von Teso aus leicht zu erreichen. Vom Waddenhaven auf Texel nehmen Sie den Texelhopper, dieser Van fährt über die ganze Insel und hält auch im Cocksdorp. Danach ist es nur noch ein kurzer Spaziergang, bevor Sie bis zu den Knöcheln im Strand stehen.

Wollen Sie ein echtes Watten Erlebnis? Erwägen Sie eine Fahrt mit einem authentischen Segelschiff nach Texel. Dies kann zum Beispiel vom Hafen von Enkhuizen oder Harlingen aus geschehen. Sie können wählen, ob Sie einen Tagesausflug oder eine Mehrtagestour machen möchten. Gehen Sie allein, mit Ihrer Familie oder Ihren Kollegen an Bord und segeln Sie nach Oudeschild und besuchen Sie das Cocksdorp.

Für weitere Informationen über Segeln nach Texel, kontaktieren Sie uns bitte.

The best things to do on the beach of de Cocksdorp Texel

This post is also available in: Niederländisch Englisch