Call TheONE
Menu

Was gibt es in West-Terschelling zu tun?

West-Terschelling ist das größte Dorf der gleichnamigen Watteninsel und ist an dem markanten Leuchtturm zu erkennen, der über alles andere hinausragt.

Der Hafen, in dem die Zeit stehen geblieben zu sein scheint, ist voll von authentischen Segelschiffen aller Größen und die vielen Krabbenfischer geben West-Terschelling eine besondere Atmosphäre. Sie können am Hafen entlang schlendern oder von einer der gemütlichen Terrassen aus beobachten, wie die Gezeiten von der Bucht Besitz ergreifen.

Der grüne Strand in West-Terschelling

Einer der breitesten Strände der Insel befindet sich in West-Terschelling. Hier können Sie die vielen Schiffe sehen, die aus dem Wattenmeer einfahren oder am Strand trockenfallen. An einem klaren Tag können Sie sogar Vlieland in der Ferne sehen.

Haben Sie das Treiben in diesem Dorf gesehen, dann ist es nicht mehr weit, bis Sie sich nur noch inmitten von Vögeln und Natur wähnen. Von diesem Dorf aus sind Sie in kürzester Zeit in den weiten Dünen und machen die schönsten Rad- oder Wandertouren.

Die berühmt-berüchtigte Geschichte von West-Terschelling

So gemütlich und heimelig, ja sogar unschuldig das Zentrum von West-Terschelling auch ist, dieser Ort hat eine wilde Geschichte. Nicht nur, dass es eine ganze Weile dauerte, bis der Leuchtturm, wie wir ihn heute kennen, nach mehreren Versuchen endlich nicht mehr umkippte.

Auch „West“, wie das Dorf im Volksmund genannt wird, war Schauplatz einer hitzigen Schlacht während des Zweiten Englischen Krieges im 17.

Holmes‘ Lagerfeuer oder die englische Furie

In einer warmen Augustnacht des Jahres 1666, mitten im zweiten englischen Krieg, segelte eine englische Flotte unter der Führung von Konteradmiral Robert Holmes zwischen Vlieland und Terschelling ins Meer.

Sie überfielen mehr als 150 dort liegende Handelsschiffe und erbeuteten Millionen von holländischen Gulden. Dann überfielen sie auch das Dorf West-Terschelling, weil es an der Route lag. Alles ging in Flammen auf.

Fast alle Häuser des Dorfes wurden in Schutt und Asche gelegt und viele Bewohner verloren ihr Leben. Wie durch ein Wunder blieben die brandneue Kirche, die gerade erst gebaut worden war, und die Brandaris unversehrt.

Was gibt es in West-Terschelling zu tun?

Egal wie Sie Terschelling besuchen, Ihr Aufenthalt beginnt immer in West-Terschelling. Hier ist der Anlegesteg der Fähre, die aus dem Hafen von Harlingen ankommt. Wenn Sie zu einem Segelurlaub hier sind, gehen Sie vor dem Dorf an Bord, wo spezielle Anlegestellen für traditionelle Segelschiffe angelegt wurden.

Wenn Sie West-Terschelling für sich selbst entdecken wollen, bevor Sie weiter über die Insel reisen, finden Sie hier einige der schönsten Dinge, die Sie auf dieser Seite der Insel unternehmen können.

1. Das Bunkermuseum

Das Bunkermuseum besteht aus 4 Bunkern, die aus dem Zweiten Weltkrieg übrig geblieben sind. Insgesamt gab es 85 Bunker, als Teil des Atlantikwalls. Dabei handelte es sich um einen prestigeträchtigen Verteidigungsplan der deutschen Armee, die die Küste von Dänemark bis Spanien gegen eine Invasion von See her verteidigen musste.

Der Plan wurde nie fertiggestellt. Aber in der Zwischenzeit können Sie immer noch einen Blick in die beeindruckenden Bunker werfen, die bereits auf Terschelling fertiggestellt wurden.

2. Zentrum für Natur und Landschaft

Das mag in den Ohren einiger Leute sehr langweilig klingen. Im Zentrum für Natur und Landschaft erfahren Sie aber nicht nur alles über die besonderen Naturgebiete und die Wirkung der Gezeiten auf die Insel und das Wattengebiet.

Auch das Meeresaquarium ist Teil dieses Museums. Wenn Sie die Biologie also nicht interessiert, können Sie immer noch Rochen im Aquarium streicheln.

3. Outdoor-Aktivitäten am Groene strand

Wenn Sie etwas mehr Outdoor-Action brauchen, wenden Sie sich am besten an die Leute von Mooiweer Terschelling. Hier können Sie spektakuläre und dennoch zugängliche Aktivitäten am Grünstrand von West Terschelling buchen.

Vom Wad-Kajakfahren bis zum Off Road Fahren am Strand in einem 4×4 Jeep. Das alles ist möglich und eignet sich nicht nur für einen Junggesellenabschied, sondern auch für die besten Betriebsausflüge.

Essen und Trinken auf West Terschelling

Natürlich müssen Sie nicht lange nach gemütlichen Kneipen und netten Restaurants in West Terschelling suchen. Wir möchten Ihnen ein paar unserer persönlichen Favoriten vorstellen.

Cafe ‘t Zwaantje

Das kleinste Café, das etwas abseits des Hafens liegt, ist das Cafe ‚t Zwaantje. Hier können Sie die gemütliche Atmosphäre genießen, zu der auch die Einheimischen gerne kommen. Genießen Sie ein lokal gebrautes Bier und einen Snack auf der Terrasse. Oder lassen Sie einen gemütlichen Abend hier im Dorf ausklingen.

Schauen Sie auf der Website nach Öffnungszeiten, Sonderangeboten und Veranstaltungen.

Grand café Het Raadhuis

Weniger als 50 Meter vom Hafen entfernt finden Sie dieses ehemalige Rathaus, das gemütliche Grand Café mitten im Dorf West-Terschelling. Hier können Sie einen schönen Wein am Kamin oder ein mehrgängiges Abendessen mit Ihrer ganzen Gruppe von Freunden genießen. Alles ist möglich, vom Frühstück über das Mittagessen bis zum Abendessen und immer in einem schönen klassischen Ambiente.

Strandpavillon der Walvis

Nicht weit vom Fährterminal entfernt befindet sich das ganzjährig geöffnete Strandzelt ‚de Walvis‚ mit Blick auf den breiten Strand. An die Dünen geschmiegt, können Sie die salzige Luft und die majestätische Aussicht im Wind oder hinter Glas genießen. Die Speisekarte bietet Frühstück, Mittag- und Abendessen und alles dazwischen. Auch Hunde sind hier willkommen und Kinder können sich vor der Tür austoben.

Fotocredit Marleen Zorgdrager

Wie man nach West-Terschelling kommt

Vom Hafen Harlingen fährt die Fähre mehrmals täglich nach West-Terschelling. Auch Terschelling ist von Vlieland aus gut zu erreichen.

Besuchen Sie West-Terschelling und die anderen Watteninseln mit einem authentischen Segelschiff während eines Tages- oder Mehrtages-Segeltörns auf dem Wattenmeer.

Für weitere Informationen besuchen Sie bitte unsere Homepage oder kontaktieren Sie uns.

This post is also available in: Niederländisch Englisch